Neuerungen bei Verpflegung in der ZimmerSoftware

31.08.2021
_Ab sofort sind einige Neuerung zur Verpflegung in der ZimmerSoftware verfügbar.


Zusatzartikel auf Verpflegungsliste anzeigen

Viele unserer Nutzer verkaufen Zusatzartikel, die Teil der Verpflegung sind. Es kann außerdem vorkommen, dass nur eine Person frühstückt und daher das Frühstück als Artikel hinzugefügt wird. Natürlich ist es dann wichtig, dass Mitarbeiter in der Verpflegungsliste sehen können, welche Zusatzartikel aufgebucht wurden.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt haben.
  2. Gehen Sie dann zu Einstellungen/Artikel und stellen Sie in der Spalte "Verpflegung" ein, wann der jeweilige Artikel für die Verpflegung relevant ist (zur Auswahl stehen morgens, mittags, abends und alle Kombinationen davon).
  3. Wenn Sie dann unter Info/Verpflegung einsteigen, erscheinen alle Buchungen, bei denen ein entsprechender Zusatzartikel dazu gebucht wurde sowie der Namen des Zusatzartikels.


Standardverpflegung auch für bestimmte Zimmerkategorien ändern

Schon lange ist es in der ZimmerSoftware möglich eine Standardverpflegung einzustellen. Es ist jetzt auch möglich, das für einzelne Zimmerkategorien einzustellen.

  1. Um die allgemeine Standardbelegung zu setzen, steigen Sie unter Einstellungen/Preise ein und wählen Sie dort bei "Normalpreis enthält" die gewünschte Art der Verpflegung aus.
  2. Um nun für einzelne Zimmerkategorien eine andere Standardverpflegung zu wählen, gehen Sie zu Einstellungen/Zimmerkategorien und wählen Sie die jeweilige Kategorie aus. Dort erscheint dann unter den Optionen der Punkt "Verpflegung", der auf die gewünschte Standard-Verpflegung dieser Zimmerkategorie eingestellt werden kann.


flexible Einstellung von Verpflegung am An- und Abreisetag

Bei Spätanreisen ist es oft der Fall, dass Gäste kein Abendessen mehr benötigen, ähnlich bei frühen Abreisen mit dem Frühstück. In diesen Fällen bietet die ZimmerSoftware eine Möglichkeit, dass diese nicht auf der Verpflegungsliste angezeigt werden.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt haben.
  2. Steigen Sie unter Einstellungen/Buchung ein und wählen Sie im Abschnitt „Buchungen“ die Option „einstellbar + Anreisetag, Abreisetag“ aus.
  3. Daraufhin können Sie in den Buchungen, unterhalb von „Verpflegung“ einstellen, wann am An- und Abreisetag Verpflegung für diesen Gast bereitgestellt werden muss, sollte es vom Standard abweichen,


Verpflegung flexibel konfigurieren

Einige unserer Kunden benötigen spezielle Verpflegungsarten, wie beispielsweise verschiedene Arten von Frühstück. Ab sofort kann dies in der ZimmerSoftware eingestellt werden.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt haben.
  2. Gehen Sie unter Einstellungen/Preise und tragen Sie im Abschnitt "allgemein" in der Zeile "Verpflegung" den jeweils gewünschten Namen für die Verpflegung ein. (Wenn Sie diese Texte leer lassen, werden die Standardnamen "Frühstück", "Halbpension", "Vollpension" und "all-inclusive" verwendet.)
  3. Wählen Sie nun in der darunter liegenden Zeile "verfügbar" die Zeiten aus, an denen die Verpflegung serviert wird. Hier stehen alle Kombinationen von "morgens", "mittags" und "abends" zu Verfügung.
  4. Wenn Sie "morgens" auswählen, kommt die Buchung immer nach der Übernachtung in die Verpflegungsliste, bei "mittags" und "abends" immer vor der Übernachtung.
  5. Sie können auch für jede Art der Verpflegung einen Preis einstellen, der dann jeweils pro Person verrechnet wird.


Verpflegung kontrollieren

Einige unserer Kunden haben um ein Feature gebeten, welches eine Kontrolle des Frühstücks zur Verfügung stellt. Insbesondere ist es wichtig, festzuhalten, welche Gäste bereits das Frühstück eingenommen haben und auch Kommentare dazu schreiben zu können. Da dies für alle Betriebe mit vielen Gästen und dadurch unübersichtliche Frühstücksmengen durchaus relevant ist, haben wir diese Änderung für Sie umgesetzt.

  1. Schalten Sie unter Einstellungen/Info die Option „Verpflegung kontrollieren“ ein.
  2. Gehen Sie dann zu Info/Verpflegung.
  3. Dort erscheint links eine Spalte „kontrollieren“. Dort können Sie bei jeder Reservierung bzw. Tisch einen Haken setzen.
  4. Außerdem können Sie ein Kommentar hinzufügen. 
  5. Durch unser Logbuch wird darüber hinaus gespeichert, welcher Mitarbeiter die letzte Änderung gemacht hat und die Abkürzung des Mitarbeiters wird angezeigt.


Sonderwünsche von Gästen für Verpflegung

Viele unserer Kunden haben wiederkehrend Gäste mit Sonderverpflegungswünschen, wie beispielsweise vegan oder vegetarisch. Dies kann ab sofort in der ZimmerSoftware hinterlegt werden.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt haben.
  2. Steigen Sie dann unter Einstellungen/Kunden ein und schalten Sie im Abschnitt „Felder“ die Option „Verpflegung / Sonderwünsche“ ein.
  3. Daraufhin erscheint im Kundendatenblatt ein Textfeld für Sonderwünsche im Zusammenhang der Verpflegung.
  4. Wenn in diesen Feldern Daten eingetragen worden sind, erscheinen diese beim Kunden in der Verpflegungsliste unter Info/Verpflegung.


flexible Einstellung von Verpflegung bei Paketen

Einige unserer Kunden nutzen bereits unsere Pakete und können ab sofort auch für jeden Tagen eine unterschiedliche Verpflegung angeben.

  1. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt haben.
  2. Steigen Sie dafür unter Einstellungen/Preise ein und klicken ganz unten auf den Knopf "Einstellungen/Pakete".
  3. Dort wählen Sie das jeweilige Paket aus und geben wie gewohnt den Verpflegungsartikel, die Berechnungsart, die Anzahl und den Preis aus.
  4. Nun können Sie bei "Tag" auswählen, an welchem Tag diese Verpflegung gültig ist. Sollten Sie die Verpflegung an mehreren Tagen benötigen, können Sie den Artikel einfach erneut hinzufügen.

weitere Blogeinträge: 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015